Erweiterung 2016

AVSO-1971.jpgEine Erfolgsgeschichte...
die vor nunmehr 50 Jahren begann. So wurde von den Gründungsmitgliedern mit eigenen finanziellen Mitteln und enormem Zeitaufwand ein Sternwartengebäude erstellt. Dieses bildete den Grundstock einer Erfolgsgeschichte, welche bis heute ungebrochen anhält. Nach 20 Jahren Betrieb wurde die ursprüngliche Sternwarte um einen Vortragsraum und ein Kuppelgebäude erweitert, um auch größere Besuchergruppen entsprechend unterzubringen. Aufgrund dieser Erweiterung vor 30 Jahren konnten bis heute weit über 100.000 interessierte Besucher an dem faszinierenden Thema Astronomie teilhaben und unser Angebot nutzen. In den letzten 30 Jahren haben wir stets daran gearbeitet, bei der Wissensvermittlung für unsere Besucher auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben und haben daher laufend unser Inventar modernisiert. Einer der Höhepunkte und Bestätigung für unsere Arbeit war die Kooperation mit der ESO, die unsere Einrichtung nutzte, um ihr Laser Guide Star System für ein halbes Jahr zu testen, bevor dieser in den Großobservatorien in Chile und Hawaii eingesetzt werden konnte.

erweiterung-2016
Was haben wir vor...
Nach 50-jähriger intensiver Nutzung unserer Einrichtung, sind wir an einem Punkt angelangt, an dem wir unser Gebäude fit für die nächsten 50 Jahre machen müssen. Zum einen muss das alte Gebäude von Grund auf saniert werden. Zum anderen, sind diverse Verbesserungen an den Besucherwegen, am Eingangsbereich und der Infrastruktur des Gebäudes dringend notwendig. Für unsere diversen Gerätschaften und Inventar ist ein separates Lagergebäude mit kleiner Werkstatt geplant, welches zugleich für Besucher und Mitglieder als zweite Beobachtungsplattform dienen wird. Hierdurch können auch große Gruppen ohne langes Warten in den Genuss eigener Beobachtungen kommen.

3D-ModellWir benötigen auch Ihre Unterstützung...
um dieses umfangreiche Vorhaben realisieren zu können, sind wir auf jede finanzielle Unterstützung angewiesen. Daher bitten wir Sie, für unsere einzigartige Einrichtung im Unterallgäu zu werben und zu spenden, damit wir auch in Zukunft für Jung und Alt volksbildende Arbeit in gewohnter hoher Qualität anbieten können.
 
 
 
"Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, damit dieses Vorhaben gelingt"
 


Wie können sie uns Unterstützen?

Entweder spenden sie einfach für dieses tolle Vorhaben direkt an unsere Bankverbindung

IBAN  DE70 7315 0000 0190 2816 83
BIC  BYLADEM1MLM
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

ab 20 Euro erhalten Sie eine steuerlich absetzbare Spendenquittung
oder...
einfach förderndes Mitglied werden und uns mit ihrem jährlichen Mitgliedsbeitrag unterstützen. Mitgliedsantrag herunter laden, ausfüllen und uns zusenden oder persönlich in der Sternwarte an den Freitag Abendführungen abgeben.

Download: Mitgliedsantrag

Wir sind sehr dankbar für Ihre Unterstützung!